Frontend Developer

Was macht ein Front-End-Developer?

Webdesign, Quellcode, Animationen, Programmiersprachen: Das ist der Kompetenzbereich des Front-End-Developers. Ein Front-End-Developer (auch Frontend-Entwickler oder Frontend-Webentwickler genannt) entwirft und optimiert Darstellungen von Websites. Sein Aufgabenfeld umfasst damit die Außendarstellung einer Website, die “client side”. Somit stellt der Front-End-Developer das Gegenstück zum Backend-Developer dar, da er im Gegensatz zu jenem für die kundenseitige Programmierung zuständig ist, während der Backend-Developer mit der serverseitigen Programmierung beauftragt ist.

Womit kennt sich ein Front-End-Developer aus?

Frontend-Entwickler in Berlin, München oder Hamburg – sie alle „sprechen“ HTML, CSS und JavaScript. Zu Kenntnissen im Bereich IT und Programmierung kommt bei einem Front-End-Developer auch eine visuelle Komponente - schließlich entwickelt er/ sie das, was der Nutzer später auf seinem Desktop oder Smartphone (Stichwort: Responsive Webdesign) bekommt. Somit weiß ein/e Web-Frontend-Entwickler/in, welche Library oder Framework (besonders populär: ReactJS und AngularJS) benötigt wird, ohne Usability und Design aus den Augen zu verlieren. Insgesamt sorgt ein Front-End-Developer dafür, dass sich Nutzer auf der Website zurechtfinden.

Key skills

  • React
  • Angular
  • vue.js
  • JavaScript
  • HTML
  • CSS
  • SAAS
  • jQuery

Wie und wo finde ich Front-End-Developer?

Ob ein Unternehmen einen Front-End-Developer in Berlin sucht oder sich die Front-End-Developer-Recruitment-Bemühungen auf kleinere Orte konzentrieren – überall gestaltet sich die Suche nach Frontend-Webentwicklern schwierig. Das liegt zum einen daran, dass der Job eines Frontend-Engineers einige Herausforderungen mit sich bringt. Zum anderen legen Unternehmen gleichzeitig immer mehr Wert auf gute Internetauftritte bzw. verlagern sogar den Schwerpunkt Ihres Geschäfts auf das Internet. So steigt der Druck auf das Front-End-Developer-Recruitment stetig an.

Wie findet alphacoders qualifizierte Front-End-Developer?

 „Wie ticken Frontend-Entwickler/innen?“, ist eine Frage, die Personalabteilungen von Berlin bis Frankfurt auf der verzweifelten Suche nach geeigneten Kandidaten stellen. Angesichts eines nahezu leergefegten Bewerbermarktes nehmen sie daher gern die Dienste von Headhuntern in Anspruch. Für passgenaue Besetzungen ist unbedingt darauf zu achten, dass die Personalvermittlung inhaltlich versteht, was ein/e potenzielle/r Kandidat/in kann, aber auch, was ihn bzw. sie motiviert. Um passende Frontend-Engineers zu finden, sollte man daher buchstäblich deren Sprache sprechen. Front-End-Developer ist nicht gleich Front-End-Developer und die Suche nach dem geeigneten Kandidaten bzw. der Kandidatin sollte dem unbedingt Rechnung tragen.

alphacoders bildet die Schnittstelle zwischen Unternehmen und Frontend-Webentwicklern. Unsere Kundinnen und Kunden profitieren von unserem Netzwerk, Fachwissen und der partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Wir wissen, wie Frontend-Webentwickler ticken!

Ihre Vorteile mit alphacoders

  1. Interviews nur mit Kandidaten, die zu den Jobs passen und andersherum.
  2. Kontakt mit Kandidaten, die sonst nicht reagieren.
  3. Screening auf Augenhöhe - wir sprechen HR und IT fließend.
  4. Riesiges Netzwerk, das auf Konferenzen und Meetups ständig wächst.
  5. 70-stufiger, softwareseitig abgebildeter Prozess, der messbar ist.
  6. Ständiger Überblick durch Touchpoints und Reportings.

Das sagen unsere Kunden

Die Suche nach dem passenden Front-End-Developer ist schwer? Stimmt, aber alphacoders findet die richtige Besetzung! Jetzt Kontakt aufnehmen >>

Jetzt Kontakt aufnehmen!
optional

Ihr Ansprechpartner

Johannes Liebnau

Johannes Liebnau

CEO alphacoders

+49 (0)40 211 0762 03